Kontakt

Panagiota Fyssa

Panagiota Fyssa

Tel.: 0511 39099-58
Fax: 0511 39099-36

Kontaktformular

  • Öffentlichkeitsarbeit

Gesicherte Informationen für Journalist:innen und Politiker:innen

Apothekerkammer Niedersachsen startet Fakten-Blog

Hannover, 24.08.2021 – Rund um das Thema Gesundheit kursieren viele Mythen, Halbwahrheiten und Fehlinformationen. Vor allem im Internet finden sich ungesicherte Informationen. Dadurch ist es nicht immer einfach, valide, wissenschaftlich fundierte Fakten zu aktuellen Gesundheitsthemen herauszufiltern. Die Apothekerkammer Niedersachsen hat deshalb einen eigenen Fakten-Blog unter www.gesundheit-dossier.de gestartet. „Damit wollen wir vor allem Journalist:innen und Politiker:innen gesicherte Informationen für ihre Arbeit an die Hand geben“, sagt Cathrin Burs, Präsidentin der Apothekerkammer Niedersachsen.

Von approbierten Apothekern geprüfte Informationen
Der Blog liefert Dossiers zu aktuellen gesundheitspolitischen Themen, zu Neuerungen im Bereich Versorgung von Patienten und zu aktuellen Gesundheitsthemen. Den Anfang machen Beiträge zu den Themen „Einführung des E-Rezepts“, „Lieferengpässe bei Medikamenten“ sowie „Beratung für Diabetiker:innen in der Apotheke vor Ort“. Die Texte fassen von approbierten Apothekerinnen und Apothekern geprüfte Informationen übersichtlich zusammen und bieten Fakten für Recherchen und Bewertungen von gesundheitspolitischen Entwicklungen. Alle Inhalte werden mit seriösen Quellenangaben belegt, sodass auch tiefergehende Nachforschungen unterstützt werden.

Die Apothekerkammer Niedersachsen will mit dem Fakten-Blog dazu beitragen, im Internet gesicherte Informationen zu Gesundheitsfragen zur Verfügung zu stellen. In den Blogbeiträgen liefern Apothekerinnen und Apotheker den Leser:innen ein profundes Wissen aus den Bereichen pharmazeutische Chemie, Biologie, Technologie, Pharmakologie, Toxikologie und Klinische Pharmazie. Kompakt und verständlich geschrieben. Die Relevanz der Themen orientiert sich an den Bedürfnissen der Patient:innen, von denen Apotheker:innen bei ihren täglichen Beratungsgesprächen in der Apotheke vor Ort erfahren. Besucher des Blogs erwartet ein spannender Mix aus pharmazeutischer Kompetenz und Praxiswissen.

Der Apothekerkammer Niedersachsen gehören rund 7.800 Mitglieder an. Die Apothekerin und der Apotheker sind fachlich unabhängige Heilberufler:innen. Die Gesetzgebende hat den selbstständigen Apotheker:innen die sichere und flächendeckende Versorgung der Bevölkerung mit Arzneimitteln übertragen. Der Beruf erfordert ein vierjähriges Pharmaziestudium an einer Universität und ein praktisches Jahr. Dabei erwerben die Studierenden Kenntnisse in pharmazeutischer Chemie und Biologie, Technologie, Pharmakologie, Toxikologie und Klinische Pharmazie. Nach dem Staatsexamen erhalten die Apotheker:innen eine Approbation. Nur mit dieser staatlichen Zulassung können sie eine öffentliche Apotheke führen. Als Spezialist:innen für Gesundheit und Prävention beraten die Apotheker:innen kompetent und unabhängig. Apotheker:innen begleiten Patient:innen fachlich, unterstützen menschlich und helfen so, die Therapie im Alltag umzusetzen.

Pressekontakt der Apothekerkammer Niedersachsen:
AzetPR
Andrea Zaszczynski
Wrangelstraße 111
20253 Hamburg
Telefon 040 / 41 32 70-30
andreaz@azetpr.com

Apothekerkammer Niedersachsen
Panagiota Fyssa
An der Markuskirche 4
30163 Hannover
Telefon: 0511 39099-0
presse@apothekerkammer-nds.de
https://www.facebook.com/apokammer.nds