zurück 1 2 3 ... 23 24 25 weiter

13. und 14. Mai 2017 in der Congress Union Celle

9. Niedersächsischer Apothekertag in Celle

Hannover, 22.11.2016 – Der 9. Niedersächsische Apothekertag findet im kommenden Jahr am 13. und 14. Mai in Celle statt.

weiter

Gesundheitspolitiker diskutieren Versandhandelsverbot

Kein Bedarf für Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln

Hannover, 14. November 2016 – Für den Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln besteht innerhalb der deutschen Bevölkerung auch nach zwölf Jahren der Legalisierung offensichtlich kein Bedarf – im Gegensatz zu den Äußerungen einiger weniger Gesundheitspolitiker.

weiter

Niedersächsisches Forschungsprojekt zu Multimedikation in Pflegeheimen

Posterpreis für interdisziplinäres Medikationsmanagement

Hannover, 14. November 2016 – Die Mediziner der Deutschen Gesellschaft für Allgemeinmedizin und Familienmedizin (DEGAM) haben Dr. med. Ulrike Junius-Walker und ihre Mitarbeiterinnen vom Institut für Allgemeinmedizin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) mit einem Preis in der Poster-Kategorie „Forschungsprojekt mit hoher praktischer Relevanz für die Allgemeinmedizin“ ausgezeichnet.

weiter

Patienten sollten sich zur Medikamenteneinnahme beraten lassen

Richtige Anwendung entscheidet über den Therapieerfolg

Hannover, 08.11.2016 – In den niedersächsischen Apotheken wurden im vergangenen Jahr über 60 Millionen Packungen abgegeben, davon waren rund 30 Prozent besonders beratungsintensiv. Denn viele Arzneien werden nicht einfach mit Wasser geschluckt, ihre Anwendung ist komplexer und damit erklärungsbedürftig. Für den Erfolg einer Therapie ist es entscheidend, die Medikation richtig anzuwenden. Die Apothekerkammer Niedersachen empfiehlt Patienten daher, den Beratungsservice in ihrer Apotheke in Anspruch zu nehmen.

weiter

Qualitätssicherung durch die Apotheke vor Ort

Bittere Pillen beim Arzneimittelkauf im Internet

Hannover, 31. Oktober 2016 –  Der Versandhandel mit verschreibungspflichtigen Arzneimitteln ist aus Gründen des Verbraucherschutzes in 21 von 28 EU-Staaten verboten. Dies hat der europäische Gerichtshof in seinem Urteil aus dem Jahr 2003 ausdrücklich für zulässig erklärt.

Jetzt plant Bundesgesundheitsminister Hermann Gröhe auch in Deutschland den Versand von verschreibungspflichtigen Arzneimitteln zu verbieten. Die Apothekerkammer Niedersachsen unterstützt den Gesetzesvorstoß.

weiter

zurück 1 2 3 ... 23 24 25 weiter